Die chronische Nierenerkrankung ist eine kontinuierliche Reise, die für jeden Einzelnen einzigartig ist.

Die Mehrheit aller Patienten und ihrer Familienangehörigen, bevorzugen eine Therapie in der Behaglichkeit ihres eigenen Heims durchzuführen. Das Infektionsrisiko, das zunehmende Alter und die damit verbundenen Einschränkungen sind jedoch einige der Gründe, warum sich letztlich nur sehr wenige Patienten für die Heimdialyse entscheiden.

 

 
Über Peripal


Hier kommt unsere in Zürich ansässige Firma Peripal AG ins Spiel. Wir haben unser medizinisches Gerät in enger Zusammenarbeit mit Dialysepatienten entwickelt, so dass es sich an den Bedürfnissen der Menschen orientiert, die es tatsächlich benutzen.


Mit dem neuen Assistenzgerät PeriSafe® für die Peritonealdialyse sind mässige Beeinträchtigungen der Fingerfertigkeit und viele andere Komplikationen kein Handicap mehr bei der Durchführung der PD. Daher können die Patienten ihre Behandlung zu Hause fortsetzen, mehr Zeit mit der Familie verbringen und von mehr Unabhängigkeit und Flexibilität in ihrem Leben profitieren.

PeriSafe®

Das neuartige Patientenhilfsgerät für die Peritonealdialyse

Swiss

engineered

Der einfache und sichere Weg für den Anschluss von Peritonealdialyse-Patienten

 

Mit dem PeriSafe-Gerät werden mehr Menschen in die Lage gesetzt, die Dialyse zu Hause durchzuführen.

Der Anschluss des Transfersets an das Dialysebeutelsystem erfolgt innerhalb des geschützten Geräts. Dadurch sind das offene Transferset und das Dialysebeutelsystem niemals einer Kontamination durch Berührung ausgesetzt. Der Patient wird durch die Therapie geführt, und durch einen einfachen Knopfdruck, wird der Dorn im Schlauch gebrochen und die Schläuche abgeklemmt.

CE.jpg
Certification seal - ISO 13485.jpg

Bitte beachten Sie, dass Peripal-Produkte nur in Europa erhältlich sind.

Vorteile
Täglicher Begleiter

Sehen Sie mehr hier >

Sicheres Verbinden

Sehen Sie mehr hier >

Familie & Pflege

Sehen Sie mehr hier >

Wie es funktioniert
CAPD mit PeriSafe
Bitte kontaktieren Sie Ihren Arzt für weitere Informationen über Peritonealdialyse und PeriSafe.
Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über das PeriSafe®-Gerät lesen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche unten und wir bringen Sie dort hin.

Finden Sie heraus, welche Arten von Patienten einen Nutzen in der Verwendung dieses Geräts sehen könnten.

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen auch per E-Mail oder telefonisch. Um mit uns in Kontakt zu treten, drücken Sie bitte den untenstehenden Knopf.

Peripal AG

Limmatquai 112

8001 Zürich

Schweiz

Peripal AG

Limmatquai 112

8001 Zürich

Schweiz

info@peripal.com

Tel.: +41 44 221 95 40

© 2020 by Peripal AG