Fallstudien

Erfahrungen von Patienten und Fachpersonen

shutterstock_681515644_edited.jpg
Fallstudie über einen älteren PD Patient mit starkem Tremor, der mit der Heimtherapie fortfahren wollte
Dr. Faiza Brunner MD, Peripal AG
Diese Fallstudie unterstreicht eine wichtige Empfehlung der ISPD-Praxisleitlinien 2020, die besagt, dass die PD unter gemeinsamer Entscheidungsfindung zwischen der Person, die die PD durchführt, und dem Pflegeteam verordnet werden sollte.
 
Ziel ist es, realistische Pflegeziele festzulegen, die:
  1. die Lebensqualität des Parkinson-Patienten so weit wie möglich erhalten, indem sie es ihm ermöglichen, seine Lebensziele zu erreichen,
  2. die Symptome und die Behandlungslast zu minimieren und
  3. eine qualitativ hochwertige Pflege zu gewährleisten (Ref 3).